Marco Tullius

geb. 1988 in Bad Kreuznach, begann mit 12 Jahren E-Bass zu spielen und sammelte direkt Erfahrungen in der eigenen Band mit Covern und Eigenkompositionen im Bereich Rock, sowie im Unterricht bei Florian Werther. Nach 3 Jahren kam die Gitarre als Zweitinstrument hinzu.

Durch den Wunsch die Musik zum Beruf zu machen und sich weiterentwickeln zu wollen, begann die Auseinandersetzung mit dem Jazz sowohl im Unterricht als auch durch den Einstieg in eine Big Band mit vielen Auftritten im Rhein-Main Gebiet.

2009 startete Marco das Studium für Jazz- & Popularmusik sowie Instrumentalpädagogik im Hauptfach E-Bass an der Frankfurter Musikwerkstatt, welches er im Mai 2013 abschloss. Während des Studiums begann Marco auch privat E-Bass und Gitarre zu unterrichten. Hierbei legt er besonderen Wert auf Eigenständigkeit der Schüler durch die Vermittlung von grundlegenden melodischen, rhythmischen und harmonischen Konzepten auf Grundlage der persönlichen Wünsche der Schüler.

Musikalisch ist Marco momentan im Bereich Jazz & Pop unterwegs, u.a. mit der TQS-Clubband, Menna Mulugeta sowie in diversen kurzzeitigen Projekten.

Kontaktieren Sie uns

Wir sind momentan leider nicht erreichbar. Sie können uns aber eine eMail schicken und wir werden sie so schnell wie möglich bearbeiten.

Sending

© 2017  KREATIVHAUS

Log in with your credentials

Forgot your details?